Professionelle Zahnreinigung – welche KVen übernehmen PZR

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

in folgendem Link können Sie einsehen, welche gesetzlichen Krankenversicherungen sich an Prophylaxemaßnahmen im Sinne einer PZR beteiligen.

https://www.zm-online.de/archiv/2018/05/praxis/103-gesetzliche-krankenkassen-unterstuetzen-die-pzr/

 

Die meisten Krankenkassen gewähren entsprechende Zuschüsse pro Jahr oder pro Termin, auch im Rahmen von Bonusprogrammen. Ein Teil der Angebote beruht auch auf Selektivverträgen.

Bitte informieren Sie sich auf den entsprechenden Seiten, ob Sie hier Leistungen Ihrer Krankenkasse in Anspruch nehmen können.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zum Thema Prophylaxe und Erstattung telefonisch und auch in der Praxis zur Verfügung.

Sollten Sie unser Recall-System in Anspruch nehmen, wird Sie unsere Mitarbeiterin wie gewohnt zum nächsten Vorsorgetermin kontaktieren.

 

Ihr Praxisteam Dres. Ebenbeck